Unsere Schule

Hier geht es direkt zu den Neuigkeiten!

 

Die Astrid-Lindgren-Schule liegt in Spellen, einem ländlich geprägten Ortsteil von Voerde, der zum großen Teil Zuzugsgebiet mit vielen Einfamilienhäusern ist. Aus den benachbarten Rheindörfern kommen viele Schüler auf Antrag zur Astrid-Lindgren-Schule, da sie einen der drei Kindergärten im Ortsteil besucht haben.

Herzlich Willkommen!
Herzlich Willkommen!

 

Wir sind eine zweizügige Grundschule mit ca. 190 Schülerinnen und Schülern, die derzeit in 8 Klassen von 11 Lehrkräften unterrichtet werden.

 

Das Erscheinungsbild unserer Schule wird geprägt von dem Altbau, der im Jahr 1927 entstanden und inzwischen durch neue Gebäudetrakte erweitert worden ist. Auch nach notwendigen Umbauarbeiten ist der Charme eines alten Schulgebäudes erhalten geblieben.

 

Auf der Grundlage von gewachsenen Traditionen und der Entwicklung unserer eigenen Schwerpunkte entstand das pädagogische Konzept unserer Schule. Dabei steht für uns das Kind im Mittelpunkt. Unsere Aufgabe muss es sein, den geänderten gesellschaftlichen Bedingungen Rechnung zu tragen und die Schule zu einem verlässlichen Lebensraum für die Kinder zu entwickeln, in dem diese Orientierung, Stärkung und Freude am gemeinsamen Lernen erfahren.

 

An diesen sich ständig weiterentwickelnden Prozessen wirken neben dem Kollegium alle an der Schule Beteiligten mit: die Eltern, die Schüler, der Förderverein der Schule und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Offenen Ganztags.

Homepage der Astrid Lindgren-Gemeinschaftsgrundschule in 46562 Voerde-Spellen